Ratgeber für Geschäftsinformationen in Baltikum

DAIMANTA, UAB

Konto
DAIMANTA, UAB

Geschlossene AG Daimanta ist eine internationale Transport- und Logistikgesellschaft, die sich für die Beförderung von Teil- und Vollladungen über die ländlichen Strecken, Versand, Logistik, Frachtfahrzeugreparatur spezialisiert. Unser Unternehmen vertritt das Prinzip "optimale Lösungen – aus einer Hand".

Anschrift:
Liepkalnio g. 176, LT-02121 VILNIUS, Lithuania
Telefon:
+370 5 2331800
E-Mail:
info@daimanta.lt info@daimanta.lt
Webseite:
Firmacode:
120468865
USt-Id Nummer:
100000004319
Wertung:
Voted: 13
4 13
Präsentation

Geschlossene AG Daimanta schon das zweite Jahrzehnt bietet Dienstleistungen internationaler Frachtbeförderung und -versand an, zurzeit spezialisiert sie sich nur für die extra Leistungserbringung und Waren der besten Qualität. Das Unternehmen wurde zum Mitglied des litauischen Nationalverbands der Transportunternehmer Linava und litauischen Nationalverbands der Versender Lineka.
Seit Jahren ihrer Tätigkeit hat die Gesellschaft einen Kreis von Gewissenhaftigkeit und feste Zusammenarbeit schätzenden Kunden und Partner herausgebildet. Die langjährige Erfahrung, Professionalität, Verkehr mit den Kunden erlauben, die günstigen Preise für extra Dienstleistungen festzusetzen. Um die Kundenanforderungen zu entsprechen und ihre Unbequemlichkeiten auf ein Mindestmaß zu reduzieren, hat die geschlossene AG Daimanta im Jahre 2001 ihre Firmenvertretung in Moskau (Russische Föderation) gegründet. Im Jahre 2002 wurde ein Tochterunternehmen GmbH Delija in Kaliningrad (Russische Föderation) gegründet.
Der Transportmittelpark des Unternehmens wird immer erneuert und erweitert. Es erlaubt, auf die Wünsche und Schwünge jedes Kunden flexibel zu reagieren und die beste Lösung anzubieten. Die Aufmerksamkeit auf die Eigenbedarfe jedes einzelnen Kunden und die Fähigkeit sie in vollem Umfang zu erfüllen, haben für die Gesellschaft die Gunst vieler Kunden gewonnen.
Die Gesellschaft hat derzeit 20 Fahrzeuge (verdeckte mega große Zugfahrzeuge und Autozüge mit Raumgehalt bis 120 cbm). Die meisten Fahrzeuge wurden im 2006-2012 hergestellt und als ökologisch saubere und sichere Fahrzeuge eingestuft. Alle Fahrzeuge besitzen TIR und sind mit Mobiltelefonen ausgestattet. Alle Lasten sind den Anforderungen der CMR-Konvention und Fahrzeugfolgesystemen entsprechend versichert.
Mit Hilfe seines Transportparks befördert der Betrieb die Güter aus Westeuropa nach baltische Staaten und umgekehrt sowie innerhalb ganz Westeuropa,Russland, Kasachstan, Usbekistan und anderen Ländern in Asien.

Strongest in 2012 Lithuania
© FCR MEDIA LIETUVA
FCRMEDIA LIETUVA ist nicht verantwortlich für Werbekunden Inhalte oder Informationen veröffentlicht Bildmaterial
Kontakt: +370 (5) 236 1010, info@fcrmedia.lt